ISBN: 978-3-8312-8002-5
  Minuten: 62
  Produktart: DVD
  Bildformat: 16:9
  Tonformat: stereo
  Ländercode: 0
  DVD-Typ: 5
  Sprachen: deutsch
  Extras: gezielte Menüzugriffe auf 4 Themen
  Bestellnummer: DVD18002
  Veröffentlichung: 07.09.2014
  Autor: 

50 Jahre Laser - uni auditorium

uni auditorium - 50 JAHRE LASER (DVD)
LASERPHYSIK mit Prof. Dr. Herbert Welling

Vortrag an der Leibniz Universität Hannover im Rahmen der "Saturday Morning Lecture" der Fakultät für Mathematik und Physik.

Herr Welling ist Zeitzeuge der Geburtsstunde des LASER. In einem öffentlichen Vortrag berichtet er über seine Erlebnisse und Mitwirkungen den LASER betreffend ebenso wissenschaftlich kompetent wie für einen breiten Kreis verständlich, spannend und humorvoll.

Die wunderbarste Lichtquelle ist natürlich unsere Sonne. Sie scheint nur leider nicht immer. So entdeckte der Mensch nach dem kultivierten Feuer, der Öllampe, der Kerze, der Gas- und später der Kohlefadenlampe den LASER als jüngstes Mitglied der Familie künstlicher Lichtquellen. Allerdings nicht primär als Lichtspender, sondern mit seinen besonderen Eigenschaften hoher Intensität und Kohärenz sowie Durchstimm- und Pulsbarkeit als Quelle für eine überraschende Vielfalt von Anwendungen:

Technische Anwendungen wie mikrofeine Bohrungen in hochentzündlichen Werkstoffen oder das jedem inzwischen unverzichtbare World Wide Web werden nur am Rande erwähnt. Umso mehr wird aber auf die Anwendungen aus den Gebieten der Kosmologie sowie der Medizin eingegangen.

Der Einsatz höchstgenauer Uhren in der Kosmologie auf Basis der Lasertechnologie zur Erkundung von Gravitationswellen mögen dem Laien als phantastisch, dem Spezialisten als höchste Herausforderung erscheinen.

Aber wohl jeden interessiert es, ob es noch Leben auf dem Mars geben könnte. Und vom Fortschritt in der Medizin könnte auch jeder betroffen sein, sei es bei der Augenlinsen-Korrektur, beim Stent-Einsatz bei Arteriosklerose, bei einer mitwachsenden, künstlichen Herzklappe, bei einem bluttrockenen Schnitt bei Lebertransplantationen oder bei einem Cochlear-Implantat für Taubstumme.

Prof. Dr. Herbert Welling
Der Physiker Prof. Dr. Herbert Welling war bis 1998 Direktor des Instituts für Quantenoptik an der Leibniz Universtität Hannover. Er ist Wegbereiter für das Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik in Hannover und Mitbegründer des Laser Zentrums Hannover. Auf dem Weg nach Höherem bestieg er mit 70 Jahren den Kilimandscharo und feierte mit 81 Jahren seine "Goldene Promotion" im Kreise der "Laserfamilie Welling".
 
 

 

14,95 EUR
inkl 19% MwSt
Versandkostenfrei**








bei Komplett-Media:











Versandkosten
Deutschland:
0,00 EUR

Österreich:
4,90 EUR

Luxemburg:
6,90 EUR

Schweiz:
5,40 EUR

andere Länder:
Zahlungsarten
Rechnung:
0,00 EUR

Bankeinzug:
0,00 EUR

Paypal:
0,00 EUR