ISBN: ISBN 978-3-8312-9681-1
  Minuten: 356
  Produktart: DVD
  Bildformat: 16 : 9
  Tonformat: stereo
  Ländercode: 00
  DVD-Typ: 5
  Sprachen: deutsch
  Extras: gezielter Menü-Zugriff auf 31 Themen; weitere DVD-Trailer
  Bestellnummer: DVD19681
  Veröffentlichung: 07.09.2014
  Autor: 

DIE GRIECHEN - Schuber - 4 DVDs in Sammelbox

DIE GRIECHEN (DVD), Schuber
(4 DVDs in Sammelbox zum Vorzugspreis)

Die minoische Kultur auf Kreta, der trojanische Krieg, von Homer in seiner „Ilias“ geschildert, die Olympischen Spiele, die Machtzentren Athen, Theben und Sparta, die Einführung der Demokratie, das perikleische Zeitalter und das Weltreich Alexander des Großen – Marksteine einer Jahrtausende umspannenden Epoche, deren Geist die westeuropäische Kultur durchdrang.

4-teilige Dokumentation bestehend aus:

DVD 1 (DVD18891): TROJA

TROJA : SCHLACHTFELD DER MYTHEN
Der bekannteste Mythos der Antike erzählt vom Kampf um eine Stadt – von Göttern gebaut und durch die Gewalt von Menschen zerstört: Troja. Der Dichter Homer erzählt vom Krieg in der Ilias, dem ältesten Epos des Abendlandes. Hat aber eine Stadt namens Troja tatsächlich existiert oder lebte sie nur in der Fantasie des blinden griechischen Dichters?
(Länge: ca. 30 Min. / Bildformat: 4 : 3)

ALTES GOLD UND NEUE MYTHEN
Im Jahr 1870 verblüffte ein deutscher Kaufmann und Hobbyarchäologe die Welt: Mit der Ilias in der Hand wollte Heinrich Schliemann das sagenumwobene Troja auf dem Hügel Hisarlik an den türkischen Dardanellen gefunden haben. Übereilig interpretierte er seine Entdeckungen als Beleg für die Legende. Aus ausgegrabenen Schmuckstücken wurde so der berühmte Schatz des Priamos, König von Troja. Die Sensation schien perfekt. Der von Schliemann gefundene Schatz verliert sich in den Wirren des Zweiten Weltkrieges. Die Film-Dokumentation zeigt die verschlungenen Wege zu altem Gold, seinen Nachbildungen und zu den neuen Mythen, die sich um das Troja-Geschmeide ranken.
(Länge: ca. 43 Min. / Bildformat: 4 : 3)

DVD 2 (DVD18840): DIE SPARTANER

Der Mythos Sparta war Realität und Utopie zugleich. Einzigartig in der griechischen Welt waren die Gleichheit der Bürger, die "spartanisch" einfache Lebensführung, das Erziehungssystem, die Stellung der Frau, die Staatssklaverei, der militärische Drill aber vor allem der Ruhm seiner todesmutigen Krieger, den "Hopliten". Der Staat bedeutete alles - der einzelne nichts.
(Länge: ca. 150 Min. / Bildformat: 4 : 3)

DVD 3 (DVD18776): DIE GRIECHEN

GÖTTER – MENSCHEN UND MYTHEN
Ein Einblick in das Denken und Handeln der Griechen in der Antike. Mykene, Delphi und Olympia sind bedeutende weltliche und spirituelle Zentren, um die sich Mythen und Legenden ranken.
(Länge: ca. 30 Min. / Bildformat: 4 : 3)

HELDEN - GESCHICHTEN UND GESCHICHTE
Unsterbliche Götter in Menschengestalt bestimmen das Leben der Griechen, ihre Heldengeschichten ebenso wie den Alltag. Die Olympier spiegeln sich in Theater und Kunst sowie der Architektur ihrer Tempel.
(Länge: ca. 30 Min. / Bildformat: 4 : 3)

DER TRAUM VOM WELTREICH
Die Makedonen unter Philipp II erobern das zersplitterte Land der Griechen. Dessen Sohn Alexander der Große versucht durch Eroberungen in Asien ein Weltreich zu errichten, in dem griechische und orientalische Kultur verschmelzen.
(Länge: ca. 30 Min. / Bildformat: 4 : 3)

DVD 4 (DVD19096): MARATHON

Das persische Heer ist in Attika bei Marathon gelandet. Aus Athen eilt dem Feind eine Streitmacht entgegen. Ein Meldeläufer macht sich auf den 200-Kilometer-langen Weg nach Sparta, um Hilfe zu holen. Die Spartaner zögern, wollen aber etwas später kommen. Pheidippes trägt diese Botschaft über 242 Kilometer an Mykene und Athen vorbei, zurück bis in das Feldlager des athenischen Heeres.

Der Waffengang ist nicht mehr aufzuhalten. Trotz Übermacht werden die Perser geschlagen und flüchten auf ihre Schiffe. Damit wollen sie jetzt das schutzlose Athen angreifen. In Eilmärschen streben die siegreichen griechischen Krieger zurück. Ihnen voran: Pheidippes. In Athen angekommen soll er noch „Wir haben gesiegt“ gerufen haben und dann tot zusammengebrochen sein. Ein Mythos war geboren.

Die aufwändige Filmproduktion zeichnet die Zeit der griechischen Antike, die Wegbereiter der Demokratie war.
(Länge: ca. 43 Min. / Bildformat: 16 : 9)
 
 

 

79,95 EUR
inkl 19% MwSt
Versandkostenfrei**








bei Komplett-Media:











Versandkosten
Deutschland:
0,00 EUR

Österreich:
4,90 EUR

Luxemburg:
6,90 EUR

Schweiz:
5,40 EUR

andere Länder:
Zahlungsarten
Rechnung:
0,00 EUR

Bankeinzug:
0,00 EUR

Paypal:
0,00 EUR