ISBN: ISBN 978-3-8312-8100-8
  Minuten: 86
  Produktart: DVD
  Bildformat: 16 : 9
  Tonformat: stereo
  Ländercode: 02
  DVD-Typ: 5
  Sprachen: deutsch
  Extras: -
  Bestellnummer: DVD18100
  Veröffentlichung: 07.09.2014
  Autor: 

FOODHUNTER - Kulinarische Schatzsuche in Asien

FOODHUNTER - Kulinarische Schatzsuche in Asien

China

Schätze, die duften, schmecken und ins Auge stechen. Schätze – tief versteckt im Dschungel, lauthals feilgeboten auf bunten Märkten und aufs Leckerste veredelt in Töpfen und Pfannen.
Der Foodhunter Mark Brownstein nimmt uns mit auf eine exotische Reise in das Ess- und Kochuniversum Asiens. Er sucht unbekannte Speisen und Zutaten, um diese den Spitzenköchen in aller Welt anzubieten.
Mark schaut Bäuerinnen in den Kochtopf, isst sich durch Garküchen und testet mit den Küchenchefs von Luxusrestaurants in Hongkong und Shanghai. Ein Abenteuer der kulinarischen Art.

BUDDHAS FINGER
In Südchina findet Mark „Buddhas Finger“, eine Zitrone, die leicht bitter ist. Er stößt auf „Facai“ (Haargemüse), feine schwarze Fäden, die auch „Teufelszwirn“ genannt werden. Die uralte Zutat macht angeblich reich und glücklich. Eine Magnolienart, YeBaJiao, ist so wertvoll, dass die Bauern ihre Bäume Tag und Nacht bewachen. Mark kreiert daraus einen „Chinesischen Pernod“.

LIANGFEN
In der Hafenstadt Qingdao sucht Mark „Liangfen“, ein Algen-Gelee, das bei Frauen beliebt ist. „Sexy“ findet er diese uralte Diätspeise. Osmanthus-Blüten duften fein und elegant. Sie passen bestens in die italienische Küche. Im Grenzgebiet zu Burma, wo einst der Tee entdeckt wurde, kostet er den „Sauren Tee“ der Bulang-Minderheit. Richtig gut schmeckt der Tee allerdings erst mit einer Gewürzmischung aus 24 Dschungelkräutern verschnitten.


© 2009 SWR/ARTE/Along Mekong Productions.
Buch & Regie: Bernd Girrbach, Rolf Lambert; Kamera: Alok Upadhyay; Schnitt & Ton: Mathews Anthony & Manfred Linke; Musik: Stefan Eichinger, Steffen Neuert; Produktion: Along Mekong Productions, Heidelberg; Redaktion: Ulrike Becker.
Eine Doku-Reihe im Auftrag des SWR in Zusammenarbeit mit ARTE.
 
 

 

19,95 EUR
inkl 19% MwSt
Versandkostenfrei**







Versandkosten

Bei Lieferungen nach Österreich sowie Luxemburg werden 3,00 EUR und in die Schweiz 15,00 EUR zusätzlich berechnet.

Deutschland:
0,00 EUR

Österreich:
3,00 EUR

Luxemburg:
3,00 EUR

Schweiz:
15,00 EUR

andere Länder:
Zahlungsarten

Bei Lieferungen nach Deutschland bieten wir für einen Preisaufschlag von 2,00 auch Zahlung per Nachnahme an. Die Nachnahmegebühr wird vor Ort von der Post zusätzlich eingezogen.

Vorkasse:
0,00 EUR

Lastschrift:
0,00 EUR

Paypal:
0,00 EUR

Nachnahme (nur Deutschland):
2,00 EUR