ISBN: 978-3-8312-0449-6
  Seiten: 220
  Produktart: Buch
  Bestellnummer: BUCH10449
  Veröffentlichung: 16.10.2017
  Autor: Muriel Marondel

Lieber Tod, wir müssen reden

Muriel Marondel
LIEBER TOD, WIR MÜSSEN REDEN
Warum Trauer voll Okay ist

Muriel Marondel ist Ende 20, als ihr Vater unerwartet stirbt. Sein Tod wirft die junge Journalistin vollkommen aus der Bahn. Ihr Umfeld zeigt sich überfordert. Schnell wird Muriel klar: Hier läuft etwas grundlegend falsch.

Im Gegensatz zu früher haben viele junge Menschen noch nie einen Toten gesehen. Kinder werden oftmals gar nicht auf Beerdigungen mitgenommen. Die sogenannte Generation »Maybe« hat den Bezug zum Tod verloren. Wir leben in einem »Happy Place«. Wer nach drei Monaten noch trauert, erntet Mitleid, wer nach neun Monaten noch trauert, braucht ärztliche Hilfe. Doch Muriel will trauern. Sie sucht Rat bei einer Selbsthilfegruppe, in therapeutischen Einzelgesprächen und besucht einen Trauerworkshop. Ihre Erlebnisse schildert sie in diesem Buch, und diese machen eines sehr deutlich: Wir können alles, nur nicht trauern.



Über die Autorin:

Muriel Marondel führte ihr Weg nach ihrem Volontariat in einer Hörfunk- und Online-Nachrichtenagentur zum »Wetten dass...?-Erfinder« Frank Elstner, der sein Wissen in seiner Moderationsklasse an der Axel Springer Akademie an Muriel weitergab. Sie entwickelte das Web-Format »Elles & Murielle«, in dem sie sich mit allerlei ernsten und vergnügten Themen des weiblichen Geschlechts beschäftigte. Muriel arbeitet und lebt als Redakteurin, Moderatorin und Werbemodel in Berlin.



Pressestimmen:

"Die unverblümte Art und Weise, wie sich die Autorin mit dem Thema Tod beschäftigt, kann jenen helfen, die sich für einen bewussten Umgang mit Trauer und Verlust entschieden haben."
KirchenZeitung für das Bistum Aachen

"Das Buch lässt vieles zu, ist schonungslos, aber in all seiner Offenheit nicht radikal; es fährt einem nicht über den Mund oder die eigenen Gedanken. Es bietet Möglichkeiten, Weite, die nötig ist, wenn nach dem Tod eines Menschen, den man liebt, die Zukunft einmal durchgeschüttelt aber auch recht klein wird."
Blog "Wir sind noch hier"

 
 

 

18,99 EUR
inkl 7% MwSt
Versandkostenfrei**







Versandkosten
Deutschland:
0,00 EUR

Österreich:
4,90 EUR

Luxemburg:
6,90 EUR

Schweiz:
5,40 EUR

andere Länder:
Zahlungsarten
Rechnung:
0,00 EUR

Bankeinzug:
0,00 EUR

Paypal:
0,00 EUR