ISBN: ISBN 978-3-8312-9576-0
  Minuten: 90
  Produktart: DVD
  Bildformat: 16 : 9
  Tonformat: stereo
  Ländercode: 0
  DVD-Typ: 5
  Sprachen: deutsch
  Bestellnummer: DVD19576
  Veröffentlichung: 07.09.2014

PFARRER BRAUN Folge 8

PFARRER BRAUN Folge 8

Mit Leib und Seele predigt Pfarrer Braun das Wort Gottes und ist dank seiner Aufgeschlossenheit gegenüber den weltlichen Dingen des Lebens bei seinen Schäfchen überaus beliebt. Zu seinen hervorstechendsten Charaktereigenschaften zählt neben seinem ausgeprägten Sinn für Humor und seiner Vorliebe für kulinarische Genüsse vor allem sein unvergleichlicher detektivischer Spürsinn. Die Polizei schätzt den bibelfesten Hobbyschnüffler für seinen guten Riecher – seinen Vorgesetzten Bischof Hemmelrath jedoch bringt er damit schier zur Verzweiflung. Die Krimi-Komödien bestechen durch Wortwitz, Situationskomik und Spannung.


DREI SÄRGE UND EIN BABY

Die hochschwangere Tschechin Leni flüchtet vor Mädchenhändlern in Brauns Kirche und kommt ausgerechnet im Bett des Pfarrers nieder. Bischof Hemmelrath treibt diese Neuigkeit an den Rand der Verzweiflung, glaubt er doch, sein kriminalisierender Pfarrer sei nun auch noch Vater geworden. Mehr als die Sorgen des Bischofs beschäftigt Braun aber der Fall der schönen Elbreederin Susanne Vogelsang. Gerüchten zufolge hat die „schwarze Witwe“ bereits zwei ihrer Männer umgebracht. Als dann noch ihr dritter Gatte Karl unter mysteriösen Umständen tödlich verunglückt und gleich zwei Witwentröster zur Stelle sind, geht Braun der Sache auf den Grund.


Pfarrer Braun: Ottfried Fischer; Margot Rosshauptner: Hansi Jochmann; Armin Knopp: Antonio Wannek; Kommissar Geiger: Peter Heinrich Brix; Bischof Hemmelrath: Hans-Michael Rehberg; Monsignore Mühlich: Gilbert von Sohlern

Regie: Wolfgang F. Henschel
Drehbuch: Stephan Reichenberger und Cornelia Willinger
Kamera: Peter Ziesche

© 2007 die Rundfunkanstalten der ARD und KOMPLETT-MEDIA GmbH; Lizenz durch DEGETO FILM GMBH.


Pressestimmen:
"Es geht um den dicksten Pfarrer der Welt, die Inkarnation des bajuwarischen Katholizismus, wie man ihn sich wünscht: gewitzt, beherzt und stets bereit, verirrte Schafe auf den rechten Weg zu bringen. Der Kabarettist Ottfried Fischer spielt den guten Hirten, dessen liebstes Hobby die Aufklärung von Provinzverbrechen ist."
Die Zeit

"Ein solches Format gibt?s nicht wieder [?]."
Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Sätze, die schon sehr nah am Kult-Humor der britischen Komödiantengruppe Monty Python sind."
Focus.de
 
 

 

14,95 EUR
inkl 19% MwSt
Versandkostenfrei**







Versandkosten
Deutschland:
0,00 EUR

Österreich:
4,90 EUR

Luxemburg:
6,90 EUR

Schweiz:
5,40 EUR

andere Länder:
Zahlungsarten
Rechnung:
0,00 EUR

Bankeinzug:
0,00 EUR

Paypal:
0,00 EUR