ISBN: ISBN 978-3-8312-8152-7
  Minuten: 90
  Produktart: DVD
  Bildformat: 16 : 9
  Tonformat: stereo
  Ländercode: 0
  DVD-Typ: 05
  Sprachen: deutsch
  Extras: inkl Bonusfilm 20 Minuten, direkter Menü-Zugriff auf 10 Themen
  Bestellnummer: DVD18152
  Veröffentlichung: 07.09.2014

SKALPELL BITTE - die Nierentransplantation

SKALPELL BITTE - die Nierentransplantation
Vervielfältigung mit Unterstützung von Hexal

Die Organtransplantation ist ein spannendes Thema, das durch die zurückliegenden Skandale auch von großer gesellschaftlicher Bedeutung ist. Unter Live-Bedingungen wird eine Lebend-Nierentransplantation in der Universitätsklinik Heidelberg aufgezeichnet. Im Mittelpunkt steht das Ehepaar Backs aus der Nähe von Pforzheim. Sie sind beide Anfang 50 und haben sich Anfang des Jahres entschlossen, den Weg der Lebend-Transplantation zu gehen. Andreas Backs wird eine seiner beiden gesunden Nieren spenden, damit seine Frau endlich wieder ein normales Leben führen kann. Der Patient wird mit seiner Krankheit ausführlich vorgestellt und jeder Operationsschritt wird anhand von animiertem Anschauungsmaterial erläutert.

Im Bonusmaterial spricht Susanne Holst mit weiteren Betroffenen. So schildert ein Paar eindrucksvoll das Leben nach einer Nieren-Lebendspende und eine Patientin berichtet von ihrem Leben mit der Dialyse und dem Warten auf eine Spenderniere.

© Südwestrundfunk, 2013. Lizensiert durch SWR Media Services GmbH.
Titel „Skalpell bitte – die Nierentransplantation“: Redaktion: Patrick Hünerfeld; Regie: Michael Schulze; Produktion: Jochen Dickbertel; Projektleiter: Hans Michael Kassel; Bildschnitt: Jaqueline Elder; Cutter: Angela Springmann; 3D Animation: Martin Winkler; Reporterin: Annette Fuhrmann; Moderation: Susanne Holst; Kamera: Ralf Nowak; Ton: Martin Homann; Design: Reinhard Schütz; Requisite: Norbert Richter; Lichttechnik: Marcel Albrecht; Fotos: © SWR.
 
 

 

19,95 EUR
inkl 19% MwSt
Versandkostenfrei**







Versandkosten
Deutschland:
0,00 EUR

Österreich:
4,90 EUR

Luxemburg:
6,90 EUR

Schweiz:
5,40 EUR

andere Länder:
Zahlungsarten
Rechnung:
0,00 EUR

Bankeinzug:
0,00 EUR

Paypal:
0,00 EUR