ISBN: ISBN 978-3-8312-3537-7
  Minuten: 48
  Produktart: CD
  Sprachen: deutsch
  Extras: 1 CD
  Bestellnummer: CD13537
  Veröffentlichung: 07.09.2014
  Autor: 

Geschichte der Mathematik 2

Geschichte der Mathematik 2


MIT DER EINS FÄNGT ALLES AN
Zahlen geben uns Menschen Orientierung, wir vergleichen, rechnen und machen damit die Welt beherrschbar – das glauben wir zumindest. Im Reich der Zahlen verbergen sich die größten Geheimnisse der Menschheit.
(Regie: Marlene Breuer)

DIE GESCHICHTE DER 10
Zehn ist die Zahl, die wir Menschen der Welt aufprägen – ob das passt oder nicht.

DIE GESCHICHTE DER 11
Eine Zahl mit verborgenen Qualitäten. Sie ist eine Primzahl, also nur durch Eins und sich selbst teilbar. Wenn man aber durch Elf teilt, wird es spannend!

DIE GESCHICHTE DER 12
Zwölf ist eine perfekte Zahl und eine Abschlusszahl. Der Autor meint: „In vielerlei Hinsicht ist die Zwölf eine der schönsten Zahlen. Man könnte fast sagen: 12 sehen und dann sterben.“

Eine Produktion des Hessischen Rundfunks, Redaktion „Wissenswert“.
Redakteurin: Dr. Regina Oehler

Autor und Sprecher: Albrecht Beutelspacher

Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher
lehrt Mathematik in Gießen. Der Erfinder des Mathematikums, des ersten mathematischen Mitmachmuseum der Welt, ist ein vielfach preisgekrönter Wissenschaftler und Erzähler.

 
 

 

12,95 EUR
inkl 19% MwSt
Versandkostenfrei**







Versandkosten
Deutschland:
0,00 EUR

Österreich:
4,90 EUR

Luxemburg:
6,90 EUR

Schweiz:
5,40 EUR

andere Länder:
Zahlungsarten
Rechnung:
0,00 EUR

Bankeinzug:
0,00 EUR

Paypal:
0,00 EUR