Auch wir nutzen Cookies!

Wir verwenden Cookies, um unseren Besuchern ein optimales Einkaufserlebnis auf unserer Website bieten zu können. Die für die Kernfunktionalität des Shops notwendigen Cookies werden zwingend für Ihren Einkauf benötigt. Weitere werden verwendet, um anonymisierte Statistiken anzufertigen oder für Werbetreibende, um Anzeigen zu schalten.

Durch die weitere Nutzung der Webseite, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

» Mehr Details Datenschutz | Impressum


Ablehnen Akzeptieren






  Seiten: 17
  Produktart: PDF
  Format: stereo
  Bestellnummer: PDF19660
  Veröffentlichung: 07.09.2014

uni auditorium - DIE GRIECHISCH-RÖMISCHE ANTIKE

uni auditorium - DIE GRIECHISCH-RÖMISCHE ANTIKE (Skript als PDF)
GESCHICHTE mit Prof. Dr. Hartwin Brandt

Manuskript (17 Seiten) zu:

Das Wissen dieser Welt wird in den Hörsälen der Universitäten gelehrt. Die "Uni ins Wohnzimmer" bringen die Vorlesungen der Reihe "uni auditorium" mit Themen aus vielen Fachbereichen.

Die Antike (ca. 1200 vor Christus – ca. 500 nach Christus) ist hochaktuell: Das heutige Europa – mit seiner Bürgergesellschaft und der Demokratie, mit der bedeutenden Rolle von Religion(en) und Kirche(n), mit seinem Städtewesen, mit seiner Verwaltung und seinem Rechtssystem – fußt in vielerlei Hinsicht auf der griechisch-römischen Antike.

Moderne wissenschaftliche Kontroversen (zum Beispiel über Troja oder die Dichtungen Homers) finden Eingang in die Medien. Wer sich ein eigenes Urteil bilden oder gar mitreden möchte, muss über die Antike Bescheid wissen: über die Entstehung der griechischen Bürgergemeinde (Polis), die Demokratie in Athen, den Aufstieg Roms zur Weltmacht, über die römischen Kaiser und die Christianisierung der antiken Welt in der Spätantike.


Prof. Dr. Hartwin Brandt
ist Professor für Alte Geschichte an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.


pdf-Datei per eMail

17 Seiten
 
 

 

5,95 EUR
inkl 16% MwSt
Versandkostenfrei**








bei Komplett-Media:











Versandkosten
Deutschland:
0,00 EUR

Österreich:
4,90 EUR

Luxemburg:
6,90 EUR

Schweiz:
5,40 EUR

andere Länder:
Zahlungsarten
Rechnung:
0,00 EUR

Bankeinzug:
0,00 EUR

Paypal:
0,00 EUR